Training im Freien Das Training wird ganzjährig im Freien durchgeführt. Auf eine Halle als Ausweichmöglichkeit wird bewusst verzichtet. Die Ressourcen der Natur -vor allem Klimareize- werden für die Gesundheit zusätzlich genutzt. Nur bei extremen Wetterverhältnissen wie Gewitterregen, Sturm oder Glatteis fällt das Training aus. Aber auch die positiven Effekte der Natur auf die Psyche sind nicht zu unterschätzen. Die Schönheit der Landschaften im Wechsel des Tageslichtes sowie die Veränderungen der Natur im Verlauf der Jahreszeiten fördern Stimmungen und das seelische Wohlbefinden. Das Training im Freien kann fast bei jedem Wetter durchgeführt werden, wenn die Kleidung stimmt. Nur bei extremen Wetterverhältnissen wie: Gewitter, Sturm und Kälte ist es ratsam, nicht zu trainieren.
PITFIT Fitnesstraining für Senioren 60+
Start der Bildergalerie
Home Home Prinzipien Prinzipien Struktur Struktur Gruppe Gruppe Leitziel Leitziel Presse Presse Sportabzeichen Sportabzeichen Impressum Impressum